Kindergarten
 
In unserem Kindergarten gibt es drei Stammgruppen, die Kinder im Alter von 3 Jahren
bis zum Schuleintritt betreuen:
 

 
Blaue Gruppe : Ganztagsgruppe mit 25 Kindern ( 2 Erzieherinnen)

Rote Gruppe.
: Vormittagsgruppe mit 25 Kinder (2 Erzieher/innen)

Gelbe Gruppe: Vormittagsgruppe mit 25 Kinder (2 Erzieher/innen)

davon haben 10 Kinder die Möglichkeit im Ganztag betreut zu werden (1 Erzieher/in)

Grüne Gruppe: Ganztagsgruppe (altersübergreifend) mit 18 Kindern (2 Erzieher/innen)
  Die Kinder bekommen um 12.00 Uhr ein warmes Mittagessen
 

  Tagesablauf:
  In den Stammgruppen treffen sich die Kinder zum Morgen - und Schlusskreis mit ihrer Gruppe und den zuständigen Erzieherinnen. Dort befinden sich auch die Eigentumsfächer, Entwicklungsmappen und Garderobenhaken der Kinder.
Um 8.30 Uhr findet in den Stammgruppen ein Morgenkreis statt, der in den einzelnen Gruppen unterschiedlich gestaltet wird. Im Anschluss daran, beginnt die Freispiel-und Angebotsphase in den unterschiedlichen Spiel-und Bildungsbereichen. Die Kinder können sich, nach ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten, zwischen verschiedenen offenen oder angeleiteten Aktivitäten entscheiden. Die Kinder können in allen Räumen des Hauses, draußen oder im Bewegungsraum spielen.
Es gibt insgesamt sieben Spielbereiche mit unterschiedlichen Schwerpunkten und ein Esszimmer, in dem von ca. 9.00Uhr bis 10.30Uhr gefrühstückt werden kann. Wir bieten den Kindern Wasser, Tee und Milch zum Frühstück an. Für jeden Bereich ist eine Erzieherin zuständig.
Um 11.20 Uhr treffen sich alle Kinder in ihren Stammgruppen.
Je nach gebuchter Betreuungszeit werden die Kinder ab 12.00 Uhr abgeholt.
Ab 11.30 Uhr essen die Kinder, die zum Mittagessen angemeldet sind, in Kleingruppen gemeinsam im Esszimmer zu Mittag. Zu dem täglich frisch gelieferten Essen stehen als Getränke Wasser und Apfelschorle zur Verfügung.
Nach dem Mittagessen putzen sich alle Kinder ihre Zähne und treffen sich anschließend in ihrer Gruppe. Eine Erzieherin begleitet dann die Kinder, die in den Ruheraum gehen.
Die anderen Kinder können sich dann nach ihren Bedürfnissen zwischen offenen und angeleiteten Angeboten entscheiden.
Um 14.30 Uhr gibt es dann für alle Kinder einen Nachmittagsimbiss, der gemeinsam von Erzieherinnen und Kindern vorbereitet wird.
Die Kinder können bis 16.00 Uhr in der Einrichtung betreut werden.
Der Lukas Kindergarten versteht sich als Bildungseinrichtung, in der die Kinder in ihrer Entwicklung begleitet und gefördert werden.
Durch gezielte Beobachtung, Reflexion, päd. Anleitung und die stetige Interaktion mit den Kindern ermöglichen wir ihnen nach ihren individuellen Neigungen und Fähigkeiten zu lernen.
   
  Die Spiel- und Bildungsbereiche in unserem Kindergarten sind:
- Bau-und Konstruktionsbereich
- Werk- und Malbereich
- Holzwerkstatt
- Bewegungsbereich
- Außengelände mit Elementen des Naturspielraumes
- Traumzimmer ( Ruheraum, Meditation, Massage )
- Lese- und Sprachwerkstatt
- Forschen und entdecken

Übergreifend finden religionspädagogische Einheiten statt, hauswirtschaftliche Angebote, sowie Projekte zu verschiedenen Themen. Für die zukünftigen Schulanfänger findet ein einjähriger Englischkurs auf freiwilliger Basis statt.
   
 
  Beiträge
  Beiträge( Stand August 2018):
  Kindergarten:
   
  Kinder, die das dritte Lebensjahr vollendet haben, haben ab dem ersten Tag des Monats, in dem
sie das dritte Lebensjahr vollenden, bis zu ihrer Einschulung einen Anspruch darauf, eine Tageseinrichtung mit Kräften, für die das Land Leistungen nach den §§ 16, 16 a oder 16 b KiTaG (allgemeine Finanzhilfe) erbringt, beitragsfrei zu besuchen.
Dieser Anspruch gilt unabhängig davon, in welcher Gruppenart (z.B. Krippengruppe, Kindergartengruppe,altersübergreifende Gruppe) das Kind betreut wird. Auch ein Kind, das zum Zeitpunkt des 3. Geburtstages noch in einer Krippengruppe betreut wird, hat somit einen Anspruch auf die beitragsfreie Betreuung in der Krippengruppe.
Bis zu 6 Stunden Betreuung sind beitragsfrei
   
  Vormittags 120,00 €
  Ganztags 180,00 €
  Sonderöffnungszeit 020,00 € (pro Stunde)
   
  Krippe:
  Ganztags 220,00 €
  Sonderöffnungszeit 035,00 € (pro Stunde)
     
  Getränkegeld 003,00 €.(pro Monat)
  Mittagessen (incl. Nachmittagsimbiss) 050,00 € (pro Monat)
   
 
  Schließungstage
  Der Kindergarten schließt während der Sommerferien für 3 Wochen.
Der Kindergarten ist über Weihnachten und Neujahr geschlossen.
Die Schließungstage ,wie z.B. Brückentage, Seminartage etc., werden rechtzeitig bekannt gegeben.
 
Highslide JS
Eingangsbereich
Highslide JS
Eingang Kiga
Highslide JS
Blaue Gruppe
Highslide JS
Malbereich Blaue Gruppe
Highslide JS
Sanitärbereich
Highslide JS
Vorlesebereich
Highslide JS
Bibliothek